Skip to main content

Qualität und Menschlichkeit

Der Behandlungsablauf in der Rehabilitation ist vom ersten Tag an individuell auf den Patienten abgestimmt und eingebettet in ein von unseren Vertragspartnern gemeinsam mit den Trägern entwickeltes Qualitätsmanagement-System.

Eine effektive Behandlung setzt genaue Kenntnisse über die Prognose und Entwicklung der Erkrankung voraus. Die Aufbereitung der gewonnenen Behandlungs- und Verlaufsdaten dient sowohl der Qualitätssicherung als auch der Transparenz und Verantwortung gegenüber Patienten und Kostenträgern.

Im Rahmen dieser klaren Prozessqualitätsstrukturen ist die Menschlichkeit und die menschliche Zuwendung ein zusätzlicher Faktor des Erfolges im Sinne eines positiven und zukunftsorientierten Rehabilitationsergebnisses.